Wechsel

31.12.2008 17:08
Liebe LeserInnen unseres Logbuch`s,
wieder geht ein Jahr zu Ende und Herbert und Ich möchten uns zuerst bei all unseren MitarbeiterInnen, PraktikanntInnen, Ehrenamtlichen und HelfersystempartnerInnen für ihren Einsatz und das investierte Engagement bedanken.
Vor 25 Jahren sind wir angetreten im sozialpädagogischen Berufsfeld Österreichs innovative Ideen und Konzepte umzusetzen und weiterzuentwickeln.
Unser „Jüngstes“ Kind, Nowo 21 , im 21. Wiener Bezirk ist zugleich unser 21. Team, das wir ins Leben gerufen haben und begleiten.
Wir freuen uns über das Gedeihen dieser Wohngruppe.
.
Die Zeiten sind krisengebeutelt und rauhe See abzuwettern und die Kräfte richtig einzuteilen ist eine Herausforderung, der wir uns nicht zum Erstenmal zu stellen haben.
Es ist spannend wohin der Arbeitskreis Noah sich die nächsten Jahre entwickeln wird, mit dem Wissen um Gelungenes aus der Vergangenheit. Ideen haben wir noch genug.
Es war und ist uns bewußt, dass ein wesentliches Qualitätsmerkmal unseres sozialpädagogischen Engagements
die Vernetzungs- und Lobbyarbeit beinhaltet.
IGSWG und der Dachverband österreichischer Jugendwohlfahrtseinrichtungen stellen solche Netzwerke dar und wir wünschen uns für 2009 tatkräftige Zeichen dieser gebündelten Gruppe von KnowhowträgerInnen.
P.S: es gibt einige MitarbeiterInnen die den Wechsel in den Aks Noah mitgestaltet haben und ein einziges Kiddy das noch aus Arge Noahzeiten mit dabei ist. Das verschafft ihr eine Sonderstellung.
Daher möchten wir dir liebe Ta..ra, stellvertretend für alle unsere Kiddys im Aks Noah, ein erfolgreiches und zufriedenstellendes Neues Jahr wünschen.
uns allen Gesundheit und Zuversicht im kommenden Jahr
Herbert und Petra